Ballon

UNSERE BALLONFAHRTEN

Unsere Ballonfahrten finden in der Regel von Mitte April bis Mitte Oktober statt.
foto

BALLONFAHRT ROMANTIK

Unsere Frühfahrt pro Person 210,-- €

Wir treffen uns in den frühen Morgenstunden etwa 2 Stunden vor Sonnenaufgang, fahren gemeinsam zum Startplatz und bauen gemeinsam den Heißluftballon auf. Hier werden fleißige Hände benötigt.
Nach etwa 45 Minuten nach der Einweisung und der Arbeit ist der Ballon startklar. Wir steigen in den Morgenhimmel auf und genießen den Sonnenaufgang! Nun lassen wir unsere Alltagssorgen hinter uns und genießen in Vogelperspektive den wundervollen Rundumblick im Weidenkorb.
Nach etwa 1 - 1,5 Stunden Fahrt durchs Himmelmeer, suchen wir einen geeigneten Landeplatz, um den Ballon wieder zu verpacken. Nach der traditionellen Ballönertaufe, werden unsere Fahrgäste wieder zurück zum Treffpunkt gebracht.

foto

BALLONFAHRT CLASSIC

Unsere Abendfahrt pro Person 210,-- €

Bei der Abendfahrt treffen wir uns etwa 3-4 Stunden vor Sonnenuntergang. Der Ballon sollte erst nach Thermikende in die Lüfte entschweben. Das bedeutet, wenn sich die Luftmassen am Abend beruhigt haben, können wir mit dem Ballon starten. Nun heißt es "Glück ab und Gut Land", um sicher durch die Lüfte zu schweben. Hier können wir das Zeitfenster bis zum Sonnenuntergang oder bis zum geeigneten Landeplatz in vollen Zügen genießen. Hier werden wir etwa 1-1,5 Stunden unterwegs sein.

foto

ALPENFAHRTEN UND ALPENÜBERQUERUNGEN

Diese finden in den Wintermonaten im Allgäu oder in den Bergen statt

Wir bieten unseren Gästen Alpinfahrten von Achenkirch (im März), Toblach (im ganzen Jahr) und vom Tannheimer Tal (im Januar) an. Alpenüberquerungen können nur bei geeigneten Wetterbedingungen stattfinden. Hierfür sind nur wenige Tage in den Monaten Januar bis März geeignet. Dafür wird eine Flexibilität benötigt. Das bedeutet der Fahrgast wird kurzfristig 1-2 Tage vor der Alpenüberquerung angerufen, um das Abenteuer mit dem Heißluftballon über die Alpen in Richtung Adria zu starten.